Der Verein

Die ältesten Nachrichten über die Blasmusik in Schwarzenberg reichen zurück bis ans Ende der Glashüttenära. Der eigentliche Beginn der Schwarzenberger Blasmusikkapelle ist mit Gründung des Veteranenvereins am 26.12.1907 anzusetzen. Verstärkte Impulse von der Musikkapelle gehen erst nach Ende des zweiten Weltkrieges aus. 1949 wird ein Stand von 20 Musikern erreicht. Derzeit sind durchschnittlich 30 Musikantinnen und Musikanten aktiv.

 

Erstes Foto 1909 - Ausrückung zur Prinzregentenfeier in Breitenberg            Bezirkmusikfest in Ulrichsberg 1954
Erstes Foto 1909 - Ausrückung zur Prinzregentenfeier in Breitenberg                                Bezirkmusikfest in Ulrichsberg 1954 

Obmänner:

 
1907 - 1912 † Ignaz Stadlbauer
1912 - 1921 † Leopold Hartl
1921 - 1945 † Alois Mitgutsch
1952 - 1958 † Josef Hain
1958 - 1969 † Franz Sonnleitner
1969 - 1982 Franz Wöss
1982 - 2000 Walter Breitenauer
2000 - 2005 Ernst Greiner sen.
2005 - 2012 Siegfried Hoheneder
2012 - 2016 Michael Leitner
2016 - Ifd. Martin Hauer

Kapellmeister:

 
1900 - 1910 † Ludwig Autengruber
1910 - 1945 † Alois Mayr
1947 - 1949 † Reinhold Körner
1950 - 1952 † Sylvester Donabauer
1952 - 1956 Hans Dobersberger
1956 - 1957 † Richard Zierler
1957 - 1982 † Adolf Stöbich
1982 - 1991 † Josef Hauer
1991 - 2000 Erwin Gumpenberger
2000 - Ifd. Christoph Luckeneder
   

 

Copyright © 2019Musikverein Schwarzenberg am Böhmerwald